Kurzdarstellung - Zentrale-Stelle-SAPOS

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kurzdarstellung

Der Zentralen Stelle SAPOS® obliegt die Koordination bundesweiter SAPOS®-Kunden sowie die Erstellung einheitlicher Standards für die SAPOS®-Betreiberländer.
SAPOS® ist ein Gemeinschaftsprojekt der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Derutschland (AdV) und basiert auf einem flächendeckenden Netz von Referenzstationen. Die permanent gemessenen Signale der Globalen Satellitennavigationssysteme (GNSS) werden zentral ausgewertet und Ihnen als Korrekturdaten mittels digitaler Datenübertragung bereitgestellt.

SAPOS® ist deutschlandweit verfügbar, nutzt internationale Standards und bietet Ihnen durch seine amtliche Qualität und mehr als 20 Jahren Erfahrung eine hohe Informationssicherheit. Aufgrund seiner Multifunktionalität, hohen Verfügbarkeit und Qualität ist SAPOS® seit vielen Jahren international anerkannt.

Die Zentralen Stelle SAPOS® vertritt die AdV im internationalen Standardisierungsgremium RTCM (Radio Technical Commission for Maritim Services; internationaler Standard zur Übertragung von Korrekturdaten für GNSS in Echtzeit).
 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü